Ein mit einem Tessen bewaffneter Samurai wehrt sich gegen einen Lanzenträger
 
Die Abbildung zeigt einen, mit einem tessen (Fächer) bewaffneten Samurai im Kampf gegen einen Widersacher, der sich eines yari bedient.
Schöne dynamische Szene!

Kuchi-e sind Blätter, welche für die Veröffentlichung in japanischen Romanen und literarischen Zeitschriften gedruckt wurden. Hergestellt um die Jahrhundertwende (1868-1912).
Übersetzt heißt Kuchi-e “Mundbilder”. Wenn man so will, sind dies auch die Vorläufer der späteren Mangas.

Künstler: Unbekannt
Format: ca. 21,5 x 27 cm.
Erscheinungsjahr: um 1880
Zustand: Ränder und Ecken berieben, insgesamt leicht nachgedunkelt. Zwei Stempel wurden mittels Überklebung verdeckt. Knickfalz in der Bildmitte.
Farben: Kräftig, gut.
Kuchi-e sind original Holzschnitte - die von Hand in der Tradition des alten Ukiyo-e hergestellt wurden.

Aufgrund der Fotografien bzw. Scans kann es leichte Farbabweichungen zum Original geben.

  70765.jpg
Artikelnummer: 70765
ca. 100 g
status 84,00 €
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
 
Anzahl:  St