Buji (Sicherheit / Frieden)
 

Das Rollbild zeigt ein shodô mit der Bedeutung "Sicherheit & Frieden“. Der Schreiber dieser Kalligraphie war der Priester Matsui Nichihiro. Er drückt in „Buji" den Gedanken „Du darfst dir nicht wünschen, deinen eigenen Weg zu einem anderen oder dem anderer Menschen auszurichten" aus.
Matsui Nichihiro ist ein Priester des Honnô-ji-Tempels. Der Honnô-ji ist ein Tempel des Nichiren-Zweigs des Buddhismus in Kyoto. Matsui Nichihiros Hauptstatue der Verehrung ist Mandara-Honzon von Namu Myôhô Renge Kyô (Lotos-Sutra).
Eindrucksvolles kagemono.

Künstler: 本能寺 Honnô-ji, 日宏 Nichihiro mit Siegel und Unterschrift versehen.
Datum: um 1980 (Ende Shôwa)
Länge: ca. 194 cm
Breite: ca. 32 cm
Material chûmawashi: Brokatseide
Material honshi: Papier
Material ichimonji: Brokatseide
Material tenchi: Seide
Material honshi: Handgeschrieben auf Papier
Material der Endrollen (jikusaki): Holz 
Zustand: Sehr gut. Farben frisch; honshi nachgedunkelt. Im unteren tenchi-Bereich leichte Stockflecken. Insgesamt eine schöne Rolle.

Aufgrund der Fotografien bzw. Scans kann es leichte Farbabweichungen zum Original geben.

  70598.jpg
Artikelnummer: 70598
ca. 500 g
status 129,00 €
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
 
Anzahl:  St