Jute - Die Polizeiwaffe der Edo-Zeit
 

Dieses Buch beschreibt eine, unentbehrliche und manchmal übersehene Samurai-Verteidigungswaffen, die Jute. Ursprünglich war es eine wirksame Verteidigungsgegenstand gegen ein Katana (Schwert) erdacht, schnitt sie auch im Gebrauch als offensive Waffe gut ab.
Es war auch die Standardwaffe der Polizisten während der Edo-Zeit.
Ein tolles Buch über die Polizeiwaffen der Edo-Periode mit vielen Farbfotos. Ein Muss für jeden Sammler und Budo-Historiker.

Format: 21 x 21.5 cm, 100 Seiten, durchgehend Farbfotos, Hardcover mit Schutzumschlag, Text in Japanisch.
Erscheinungsjahr: 2004
Zustand: Ecken minimal bestoßen, sonst verlagsfrischenes, ungelesenes Exemplar.
Der Titel ist beim Verlag vergriffen.

  70356.jpg
Artikelnummer: 70356
ca. 600 g
status 39,90 €
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
 
Anzahl:  St